Sehtest

Sehen Sie noch scharf?

Auch wenn Sie keinen Sehtest machen müssen oder Sie nicht das Gefühl haben, dass Ihre Augen schwächer werden – oft lohnt sich deswegen der Gang zum Optiker. Denn die Ursachen von mangelnder Sicht machen sich oft auch über andere Symptome wie Müdigkeit oder Kopfweh bemerkbar.

 

 

Sehtest für Fahrtauglichkeit

Amrhein Optik bietet Sehtests für Kunden an, die Ihre Fahrtauglichkeit testen müssen und für diverse andere obligatorische Prüfungen, die einen Sehtest verlangen.

 

Gut zu wissen!

Vor allem für autofahrende Senioren ab 70 lohnt sich ein jährlicher Test. Die Schweiz hat hier die gängigen Normen der EU übernommen: Die Sehschärfewerte werden an die Richtlinien der Europäischen Union angepasst und somit herabgesetzt von 0,6 auf 0,5, der Wert für das Gesichtsfeld wird von 140 Grad auf 120 Grad reduziert.

 

Detaillierter Sehtest für eine Rundum-Analyse

Einen weiteren Schritt zur Analyse ihrer Augen ist ein detaillierter Sehtest, den wir manuell und mit einem speziellen und genauen Computerprogramm durchführen. So können wir eine mögliche Fehlsichtigkeit bestimmen, Augendruckmessungen vornehmen und eine Früherkennung gewisser Augenkrankheiten vornehmen.